Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

08.03.2017

Bergbauerlebniswelt Imsbach: Saisonstart 2017


Die Bergbauerlebniswelt Imsbach öffnet in diesem Jahr am Samstag, 1. April 2017.
Alte Schächte, Erzgänge und Mineralien, frische Bergluft und belebende Grubengeister – in den beiden Besucherbergwerken Weiße Grube und Grube Maria sowie im Pfälzischen Bergbaumuseum entdecken und erleben die Besucher die Welt der einstigen Imsbacher Bergleute und erfahren vom Obersteiger persönlich was sich hinter „Frosch“ und „Arschleder“ verbirgt.
Regulär sind die Besucherbergwerke und das Pfälzische Bergbaumuseum dann an Samstagen von 13.00-17.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 11.00-17.00 Uhr geöffnet. Die Grubenführungen beginnen i.d.R. stündlich zur vollen Stunde, die letzte Führung startet um 16.00 Uhr. Für Gruppen ab 15 Personen werden Grubenführungen oder geführte Wanderungen gegen Voranmeldung auch an Wochentagen angeboten.
Englischsprachige Grubenführungen und spezielle Kindertage runden das Angebot ab.

Im Pfälzischen Bergbaumuseum, das in der Ortsmitte von Imsbach beheimatet ist, ist die neu konzipierte Dauerausstellung „terra crystallum: Welt der Kristalle, Minerale und Edelsteine“ zu sehen. Die Ausstellung zeigt Mineralienfunde aus aller Welt, die gleichermaßen informativ und  anschaulich präsentiert werden, ein Besuch lohnt.

Am 3. Septemberwochenende findet in Imsbach bereits die 33. Donnersberger Mineralien- und Fossilienbörse statt und zum Saisonabschluss am 22. Oktober werden getreu dem Motto „Vor der Hacke ist es duster“ Grubenführungen im Kerzenschein angeboten.

Geführte Wanderungen durch das ehemalige Imsbacher Grubengebiet und/oder auf den montan-historischen Rundwanderwegen werden von örtlichen Wanderführern bei vorheriger Anmeldung und Terminabsprache gerne angeboten.

Besondere Veranstaltungen 2017:

23. April, 16. Juli und 24. September 2017
Englischsprachige Grubenführungen
Neben deutschsprachigen Grubenführungen werden in der Weißen Grube an diesen Sonntagen jeweils von 11.00-17.00 Uhr auch englischsprachige Führungen angeboten. Bei größeren Gruppen ist eine vorherige Anmeldung empfehlenswert.

So, 25. Juni 2017
„Copper Trails“: guided hiking tour in English
Englischsprachige geführte Wanderung (ca. 7 km) auf dem Kupferweg
Start: 11.00 Uhr am Grubenhaus/Weiße Grube, Anmeldung erforderlich

5. Juli, 2. August und 4. Oktober 2017
„Ferientag unter- und übertage“
Programm für Kinder von 8-12 Jahren mit Grubenführung, Mineraliensuche und Bestimmung unter dem Mikroskop, Probesprengung, Ratespiel u.v.m.
13.00-17.00 Uhr, Anmeldung erforderlich

16./17. September 2017
33. Donnersberger Mineralien- und Fossilienbörse
Unter dem Motto "Informieren-Tauschen-Kaufen" werden interessante Fundstücke aus der Gegend rund um den Donnersberg vorgestellt. Andere Aussteller präsentieren Mineralien- und Fossilienfunde aus aller Welt.
Samstag von 10-18 Uhr, Sonntag von 10-17 Uhr

22. Oktober 2017
„Vor der Hacke ist es duster“ – Sonderführungen bei Kerzenschein durch die Weiße Grube – Saisonabschluss - Sonntag, 16.00-19.30 Uhr

Kontakt, Informationen und Anmeldungen:
Donnersberg-Touristik-Verband, Uhlandstr. 2, 67292 Kirchheimbolanden, Tel. 06352-1712, touristik@donnersberg.de, www.donnersberg-touristik.de

Tourismusbüro der Verbandsgemeinde Winnweiler, Jakobstr. 29, 67722 Winnweiler, Tel. 06302-602-61 oder 602-0, info@winnweiler-vg.de.



Nach oben